E-Vergabe für Bieter
  • Praxiserprobt: Über 100.000 Unternehmen arbeiten mit der Basistechnologie
  • Laufend über 12.000 deutschlandweite Bekanntmachungen
  • Kostenlose Grundfunktionen: Von der Recherche bis zur E-Vergabe
  • 30 Tage kostenfrei testen, monatliche Kündigungsfrist
  • Suche: regional und deutschlandweit
  • Gefunden werden: Ihr Profil in der Bieterdatenbank für Öffentliche Auftraggeber
  • Professional Edition: Sparen Sie sich die Recherche nach Aufträgen
  • Enterprise Edition: Arbeiten Sie mit mehreren Mitarbeitern an Ausschreibungen
Mehr Informationen
Aktuelle Ausschreibungen
Neueste AusschreibungenAktion
Erweiterte Suche
Neubau Grundschule Haslach - Fliesenarbeiten Anzeigen
19F40341; Zentrale Polizeidirektion Niedersachsen; Austausch Tischrückkühler Anzeigen
19B40289; BU Landtag Am Markte 8+9, Leinstr.30; Baustellen- und Objektüberwachung Anzeigen
19B40373; Niedersächsisches Landesmuseum, Hannover: Austausch der Elektroverteilung Aquarium Anzeigen
Konversionsgesellschaft Karlsruhe mbH (KGK), VOB/A National - öffentlich, Straßenendausbau, Knielingen Erschließung, 76187 Karlsruhe Anzeigen
Erweiterung Kita Haste; Landschaftsgärtnerische Arbeiten Anzeigen
RF Spetrumanalysator Anzeigen
Gemeinde Zschorlau - Breitband Anzeigen
E-Vergabe für Vergabestellen
  • Praxiserprobt: Über 3.000 Vergabe- und Beschaffungsstellen arbeiten mit der Basistechnologie
  • Einfache Nutzung: Kein Einführungs- oder Schulungsaufwand
  • Keine Installation, keine Signatur erforderlich
  • Zahlreiche Schnittstellen zu div. Veröffentlichungsplattformen (Amtsbaltt S, bunde.de, etc.)
  • Automatische Generierung der Veröffentlichungsformulare aus den wichtigsten Vergabehandbüchern
  • Div. Nutzungsmodelle – keine Vertragsbindung, monatliche Kündigungsfrist
  • Erweiterungsmöglichkeiten und E-Vergabeakte
Mehr Informationen

„Die Verwendung von DTVP stellt sich als sehr nutzerfreundlich, übersichtlich und gut strukturiert dar, so dass auch Anfänger im Vergaberecht damit gut zurechtkommen...“

Beate Diaw

Leiterin Controlling/Rechnungswesen, BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH™

„Wir kommen im Jahr auf etwa 80 Vergaben und haben im Internet nach verschiedenen Anbietern gesucht, um die Verfahren zu vereinfachen. Es ging bei uns erstmals um die Einführung einer elektronischen Vergabelösung. Im Preis/Leistungsverhältnis, bei Anwenderfreundlichkeit und in Hinblick auf eine Hotline für den Kundensupport hat DTVP nach unserer Beurteilung am besten abgeschnitten.“

Christian Frisch

Rechnungsprüfungsamt der Stadt Rottweil

„Mir gefällt besonders die Suchfunktion mit automatischer Benachrichtigung. Hier werde ich immer gezielt über relevante Ausschreibungen informiert! TOP.“

Dagmar Kleimt

Key Account Managerin der Stadtwerke Solingen GmbH

„In Kombination mit dem zeitgleich angeschafften Vergabemanagementsystem der Firma cosinex verfügt die Universität zu Lübeck so über eine ganzheitliche und nahezu papierlose Lösung, die den Anforderungen der künftigen E-Vergabe absolut gerecht wird!“

Daniel Schlichting

Zentrale Beschaffungsstelle der Universität Lübeck

„Mit dem Einsatz von rlp.vergabekommunal für die E-Vergabe konnte bereits nach sehr kurzer Zeit der Aufwand deutlich gesenkt werden!“

Vera Dott

Stadt Koblenz-Zentrale Vergabestelle

„Dank unseres individuellen Suchprofils finden wir relevante Ausschreibungen mit einem Blick und haben schon den einen oder anderen Auftrag gewinnen können.“

Thomas Löwe

Geschäftsführer think about IT GmbH


DAS DEUTSCHE VERGABEPORTAL

Das Deutsche Vergabeportal ist ein Angebot der DTVP Deutsches Vergabeportal GmbH. Die Gesellschaft ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Bundesanzeiger Verlag GmbH und der cosinex GmbH.

Das Portal bietet umfassende E-Vergabe für Vergabestellen und unterstützt diese bei der elektronischen Durchführung von Vergabeverfahren. Unternehmen können sich über das Portal vollelektronisch an Vergabeverfahren beteiligen.

Viele Komfortfunktionen unterstützen Vergabestellen bei effizienten Durchführung von Ausschreibungen sowie bei der internen Abstimmung mit Fachabteilungen oder externen Projektanten. Durch die einfache Nutzerführung kann die E-Vergabe schulungsfrei und ohne Einführungsprojekte unmittelbar genutzt werden. Volle Kostenkontrolle über Nutzungspauschalen und kostenfreie Teilnahme an Ausschreibungen für Bieter.
Mehr Informationen

NEWS

13 Nov

Neues Vergabeportal für Baden-Württemberg

Nachdem sich auch die Landesverwaltung des Landes Baden-Württemberg für die E-... Mehr


13 Nov

Neue Funktionen des Deutschen Vergabeportals

DTVP wird fortlaufend an rechtliche Vorgaben aber auch technische Anforderungen... Mehr

Bieter oder Vergabestelle? Alle Vorteile auf einen Klick!

Zu den Videos

SICHERHEIT

Für die sichere und vertrauliche Kommunikation mit dem Deutschen Vergabeportal sorgen die Verschlüsselungszertifikate und Dienstleistungen der Symantec Authentication Services.