Arbeiten im Team

Mit DTVP können Sie mit den Mitarbeitern der Vergabestelle oder auch den Mitarbeitern in den Fachämtern bis hin zu externen Planern und anderen Projektanten „im Team“ arbeiten. Jederzeitige Auswahl möglich, welcher Nutzer auf ein Vergabeverfahren Zugriff erhält. 

 

Virtuelle Projekträume

Vergabeverfahren und Bekanntmachungen können in geschlossenen, virtuellen Projekträumen komfortabel abgewickelt werden, von der Erfassung der Bekanntmachung, der Weiterleitung an Veröffentlichungsorgane bis zur Bieterkommunikation und dem Empfang elektronischer Angebote und der Angebotsöffnung.

 

Benutzergruppen

Innerhalb ihres Mandanten können neben den Nutzern auch Benutzergruppen angelegt werden, um Ämter, Abteilungen, Niederlassungen oder gesondertes Teams abbilden zu können. Vergabeverfahren können diesen Benutzergruppen zugewiesen werden.

 

Erweiterungen des Systems

Das deutsche Vergabeportal bietet je Vergabestelle individuell aktivierbare Schnittstellen zur Kommunikation mit Drittsystemen.
Highlight: Das Vergabeportal kann je Mandant jederzeit um ein Vergabemanagementsystem und die elektronische Vergabeakte erweitert werden.